Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Hainsbach  |  E-Mail: webmaster@hainsbach.de  |  Online: http://www.hainsbach.de

Hainsbacher Juniorinnen machen Double perfekt

Nach der souverän gewonnenen Meisterschaft der C-Mädchen konnten sich am vergangenen Wochenende auch die Hainsbacher B-Juniorinnen über einen vor der Saison sicherlich nicht für möglich gehaltenen Titelgewinn freuen.
Nach einer überaus spannenden Saison schafften die Mädels um Spielführerin Lisa Obermeier mit einem Punkt Vorsprung gegenüber der spielstarken SpVgg Deggendorf somit bereits in ihrer allerersten Großfeldsaison den Titel in der Bezirksliga Ost. Der letzte dazu benötigte "Dreier" wurde dabei in überzeugender Manier durch einen 11:0-Erfolg gegen Neukirchen v.W. eingefahren.
Mit einer Bilanz von 14 Siegen, 2 Unentschieden und einer Tordifferenz von 69:9 blieb man auch hier ohne Saisonniederlage und konnte am Ende die beste Abwehr vorweisen.
Durch diesen großartigen Erfolg dürfen die Mädels des Trainergespanns Dykiert, Schneck, Obermeier am kommenden Sonntag (27. Juni) um 14.30 Uhr in Kirchberg (zw. Landshut, Vilsbiburg und Dingolfing gelegen) um die Niederbayerische Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga Süd spielen. Gegner wird dabei der TSV Vilslern sein, der sich sehr souverän den Titel in der Bezirksliga West geholt hat. Im Rahmen des dort stattfindenden "Tag des Mädchenfußballs" findet auch ein C-Juniorinnenturnier mit Hainsbacher Beteiligung statt (Beginn 11 Uhr). Anschließend dürfen dann beide Hainsbacher Mädchenmannschaften ihre Meisterurkunden in Empfang nehmen.
Anzahl der Bilder: 3     |      Seite: 1 / 1

drucken nach oben