Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Hainsbach  |  E-Mail: webmaster@hainsbach.de  |  Online: http://www.hainsbach.de

Hainsbacher Juniorinnenfußball [25.09.2010]

Kaderübersicht der U17- und U15-Juniorinnen
Die erneut stark verjüngten C-Mädels gewannen auch ihr zweites Saisonspiel knapp aber verdient mit 1-0 gegen den SC Kirchdorf. Das goldene Tor erzielte dabei Bianca Rossek. Mit einer etwas unnötigen 1:2-Niederlagen kehrten die B-Juniorinnen vom Landesligaspiel beim TSV Schwaben Augsburg zurück. Nach verschlafener Anfangsphase und dem frühen 1-0 für die Gastgeberinnen, steigerten sich die Mädels um TW Franzi Beck im Laufe der ersten Hälfte und konnten nach einem schönen Angriff den Ausgleich erzielen. Torschützin per Kopfball war Valentina Grgic in ihrem ersten Landesligaspiel überhaupt. Nach der Pause drängten die Schwäbinnen bei strömenden Dauerregen auf den Führungstreffer. Dieser gelang deren enorm starken Spielmacherin dann auch in der 61. Minute. Lisa Obermeier und Co. versuchten am Ende zwar noch einmal alles, jedoch fehlte die Präzision und die Durchschlagskraft im Angriffsspiel, so dass es schließlich beim insgesamt gerechten 2-1 für Augsburg blieb. Leider brachte man sich wieder einmal durch indivduelle Fehler zu häufig selbst in Verlegenheit. Trotz des verletzungsbedingten Fehlens von Tina Bauer konnte man zwar kämpferisch über weite Strecken überzeugen, spielerisch bedarf es sicherlich einer weiteren Steigerung. Am kommenden Wochenende treten die C-Mädels zum Nachbarderby in Perkam an (Samstag um 11 Uhr), und auch bei den B-Juniorinnen steht am Sonntag um 16 Uhr mit

drucken nach oben